Der Waldorfkindergarten Haßfurt

 

Der Waldorfkindergarten Haßfurt ist in einem stilvollen Einfamilienhaus aus den 30er Jahren untergebracht. Das Haus liegt mitten in einem weitläufigen Garten mit großen alten Bäumen. Es gibt ein Klettergerüst, einen Balancierbaum, Schaukeln, Sandkasten, eine Spielhütte, einen Weidentunnel, Holz zum Bauen, Schaufeln, Besen, Naturmaterialen und viel Platz.

 

 

 

 

Die Gruppenräume

 

Die gemütlichen Räume sind so gestaltet, dass sie eine den kindlichen Entwicklungsbedürfnissen förderliche Umgebung bilden. Neben dem Gruppenraum gibt es ein Stübchen, ein Turmzimmer für Singkreise, einen Eurythmieraum und ein Ruhezimmer im OG für die tägliche Mittagsruhe

 

 

 

 

 

Der Außenbereich

Das geräumige Außengelände bietet viel Platz zum Toben, Bauen und Spielen. Die Betreuung der Kinder wird durch pädagogische Fachkräfte sichergestellt. Der Kindergarten hat 25 genehmigte Plätze. Es können Kinder aus Haßfurt sowie den umliegenden Gemeinden aufgenommen werden.

 

 

 

 

 

Die meisten Kinder sind zwischen 2,5 – 6 Jahre alt. Bei Bedarf können auch jüngere Kinder aufgenommen werden. Auch Kinder mit Eingliederungsbedarf sind bei uns willkommen. Gegebenenfalls kann eine Integrationsmaßnahme durchgeführt werden.





Impressum | Design by combosa